PVR

XBMC im Netzwerk

Mit XBMC und VDR bietet sich die Möglichkeit einen zentralen Server zu unterhalten und im ganzen Haus auf Live-TV und die Video-Datenbank zuzugreifen. Dieser Server kann mehrere DVB-S Karten beinhalten und die Videos für alle Clients im Haus hosten, er hält die zentrale Datenbank und kann natürlich auch selbst als XBMC-Client dienen

HowTo: XBMC pvr-testing inkl. VDR 1.7.13 unter Ubuntu 9.10 Karmic Koala (amd64)

Hinweis: dieser Artikel wird ab sofort nicht mehr gepflegt. Der neue Artikel für XBMC pvr-testing mit VNSI-Schnittstelle ist hier zu finden: http://schnere.bveml.net/node/11

Auf der Suche nach einem guten Media Center für Linux sind mir einige gute Programme unter gekommen, jedoch schien mir nichts für meine Zwecke gewachsen - bis ich vor kurzem auf XBMC stieß. Dieses Programm hat meinen Fernseher revolutioniert und es ist trotz einiger Schwachstellen das erste Media-Center, welches ich produktiv einsetze.