11.04

HowTo: XBMC pvr-testing (opdenkamp) XVDR inkl. VDR 1.7.22 unter Ubuntu 10.04/10.10/11.04/11.10 (lucid,maverick,natty,oneric) (amd64)

Dieses HowTo beschreibt die Installation von XBMC pvr-testing mit der neuen XVDR-Schnittstelle.
Das VNSI-Plugin von Alwinus/pingpong wird inzwischen nicht mehr weiter entwickelt. Pipelka hat die Entwicklung der Schnittstelle von VDR zu XBMC übernommen und diese XVDR benannt. In der aktuellen Version wird der XBMC-Clone von Lars Opdenkamp verwendet. Dieser arbeitet auch am PVR-Zweig.

Dieses HowTo basiert zu einem großen Teil auf dem Shell-Log meiner Installation. Wer einen Fehler findet bzw. wenn etwas ausgelassen wurde,

Abhilfe für Boot-Probleme unter Ubuntu Natty nach der Installation

Kürzlich hatte ich mich dazu entschlossen auch mein altes Notebook auf Kubuntu 11.04/Natty zu aktualisieren. Um Probleme zu vermeiden, entschied ich mich die Daten runter zu sichern und das System auf einer leeren Platte komplett neu zu installieren.

Danach wollte das Notebook leider nicht mehr booten. Nachdem in Grub das zu bootende System ausgewählt wurde, begann ein kleiner, weißer Cursor auf dem schwarzen Bildschirm zu blinken. Die verschwand schon nach kurzer Zeit wieder und der Bildschirm wurde komplett schwarz.